Konzertwertung 2018

Am 25. November fand der 2. Teil der Konzertwertung 2018 der BAG Hollabrunn statt. Im Stadtsaal Retz, Althof, stellten sich die antretenden Kapellen der Fachjury, diese setzte sich wie folgt zusammen:

  • Robert Wieser, Kapellmeister-Stv. Polizeimusik OÖ und Bezirkskapellmeister Amstetten
  • Gerhard Schnabl, NÖ Landeskapellmeister-Stv.
  • Johannes Distelberger, Musikschulleiter Wieselburg.

Die Stadtkapelle Retz führte in der Stufe D folgende Werke auf: Terry Mystica von Thomas Doss und Overture for new Age von Jan de Haan. Die Jury – und auch das zahlreich erschienene Publikum – war sehr zufrieden mit unserem Auftritt und bewertete uns mit 96,25 Punkten. Für die Stadtkapelle Retz war dies die dritte Konzertwertung unter dem Dirigat von Kapellmeisterstellvertreter Thomas Wurm. Wir freuen uns, dass die intensive Vorbereitungszeit Früchte getragen hat und bedanken uns bei unserem musikalischen Team. Wir sind sehr stolz und überaus glücklich über unsere Leistung.

Konzertbewertung 2018 – Teil 2 (25.11.)

Die Übersicht über das Programm und die Ergebnisse der Konzertbewertung der BAG Hollabrunn am 25.11. im Althof Retz.

Empfohlene Beiträge
Kontaktformular

Wir sind gerade nicht verfügbar. Sie können uns aber ein e-mail senden, wir schreiben ihnen so rasch wie möglich zurück.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen